… wir müssen die Band wieder zusammenbringen!

Das war das Motto des gestrigen Abends im E-Werk Erlangen. Jake und Elwood Blues, gespielt von den beiden Schülern Samer aus der 7a und Robel aus der 7g, brauchten Geld. Diesmal allerdings nicht um ein Kinderheim vor der Schließung zu bewahren. Diesmal ging es um die Ernst-Penzoldt-Mittelschule, die das Geld zum Überleben brauchte. Die Story der „Blues Brothers“ wurde von Gerald Arp, er ist eines unserer musikalischen Schwergewichte, nah am Original, aber eben passend für die EPS als Musical umgeschrieben. Weiterlesen ›

…. und wann darf ich weitermachen?

Ein Satz, den man in der Schule sicher nicht sehr oft hört, wenn es um Arbeit geht. Aber am Mittwoch und Donnerstag in der letzten Woche war es wieder so weit. Der Handwerks-Check an der Ernst-Penzoldt-Mittelschule hat den Schülerinnen und Schülern so gut gefallen, dass sie gar nicht zurück in den „normalen“ Unterricht wollten. An etwa 20 Stationen konnten sie bohren, sägen, schrauben, hämmern, Ösen befestigen, Stromkreise schließen …  Aber nicht nur die Möglichkeiten mal ein Werkzeug in die Hand zu nehmen und ein kleines Werkstück anzufertigen, das man mit nach Hause nehmen konnte, machten die Veranstaltung zu einem Erfolg.

Weiterlesen ›

Ein Tag in der Stadt, die Ü-Klassen besuchen Thalia

 

Am 16.04. haben alle 3 Übergangsklasse, Ü5, Ü6 und Ü7 einen Besuch zum „Welttag des Buches“ in der Buchhandlung Thalia gemacht. Die Klassen wurden nacheinander von Frau Pech durch die Buchhandlung geführt. Geduldig hat sie den Schülern ihre Fragen beantwortet und die verschiedenen Abteilungen der Buchhandlung gezeigt. Die Schüler haben in alten Büchern versucht, etwas zu lesen. Dann sollten die Schüler ein Wörterbuch in ihrer Sprache suchen. Am Schluss hat jeder ein Buch und einen Radiergummi geschenkt bekommen.

Anschließend haben die Klassen ein unterschiedliches Programm gehabt.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Ernst-Penzoldt-Mittelschule bringt „Blues Brothers“ am 25. April auf die E-Werk Bühne

Projekt zeigt Können und breites musikalisches Spektrum im Angebot der Mittelschule

Seit Wochen proben und werkeln die Schülerinnen und Schüler der Ernst-Penzoldt-Mittelschule in Spardorf. Im Unterricht, in den Pausen und außerhalb und auch jetzt in den Ferien. Denn am Mittwoch, den 25. April, um 20 Uhr soll DAS Großprojekt der Schulsaison im E-Werk im großen Saal über die Bühne gehen. Der Kultfilm „Blues Brothers“ als Musical, Titel: „Blues Brothers goes Penzoldt“ Weiterlesen ›

Wintersportwoche der 7ten Klassen

Vom 3.3.18 bis 9.3.18 waren die 7. Klassen der Ernst-Penzoldt-Mittelschule in Inzell zur Skiwoche. Die Kinder übernachteten in den Holzhütten. Es konnten 10 bis 12 Kinder in einer Hütte wohnen. Es gab einen großen Speisesaal, in dem man nicht nur essen konnte, sondern auch eine Disco veranstalten konnte. Es gab zweimal in der Woche eine Disco mit vielen Lichteffekten und einem DJ. Die Klassen hatten sehr viel Auswahl bezüglich des Essens. Sie hatten drei verschiedene Mahlzeiten am Tag und Lunchpakete. Im Skilager gab es viele Aktivitäten wie z.B. Das Spiel ohne Grenzen, Basketball, Rhönrad, Klettern und auch Biathlon.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Second-Hand-Basar in der Aula der Ernst Penzoldt Schule

Second-Hand-Basar Frühjahr 2017Am 21. April 2018 findet unser Frühjahrs-Second-Hand-Basar statt, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.

Verkauft werden:

  • Frühjahrs- und Sommerbekleidung in Baby- bis Erwachsenengröße
  • alles rund ums Baby
  • Spielsachen
  • Bücher
  • Sport- ud Freizeitartikel (z.B. Fahrräder, Inliner und Skateboards…)

Informationen für Verkäufer und Helfer: Weiterlesen ›

Penzoldt´s Kochduell!

Heute war es endlich soweit. Nach Wochen der Vorbereitung, der Menüauswahl, des Probekochens und der Auswahl der verschiedenen Teams, wurde es ernst. Schülerinnen und Schüler unserer 10 m und der V2 traten an gegen Enzo Re, den Chefkoch des Erlanger Novotels. Angelehnt ist dieses Kochduell an bekannte Formate aus dem Fernsehen. Wie bei „Grill den Henssler“ konnten sich unserer Schülerinnen und Schüler auf die Zubereitung der Speisen vorbereiten. Weiterlesen ›

Bouldern mit der 7ÜG

Am Donnerstag den 8. Februar vor den Faschingsferien war die Klasse 7üg in Dechsendorf Höhenluft schnuppern.

Bouldern ist eine Spielart des Kletterns. Es wird ohne Seilsicherung in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen in Absprunghöhe geklettert. Dadurch hatte jeder Schüler sein persönliches Erfolgserlebnis. Alle Schüler waren mit Begeisterung dabei.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Fairer Kochkurs an der EPS

KochkursAm 01.März 2018 erlebten wir, die Schüler der 10m und V2 im Fach Soziales einen ganz besonderen Unterricht. Die Ernährungsberaterin Jana Lechler besuchte uns, um mit uns einen „fairen Kochkurs“ zu machen. Zunächst zeigte sie uns einen Film zum Thema „Fairer Handel und globale Gerechtigkeit“, dann konnten wir Stationen zu Fairtrade-Siegel, Kinderarbeit Arbeitsbedingungen der Plantagenarbeiter, Bezahlung, Umweltzerstörung u.v.m. durchlaufen. Weiterlesen ›

Getagged mit:

Ausflug der 8a ins Berufsinformationszentrum

8a BerufsinformationszentrumAm Montag, den 26.02.2018 hat unsere Klasse einen Ausflug ins Berufsinformationszentrum (BIZ) nach Fürth gemacht zur Vorbereitung des 2. Praktikums. Treffpunkt war der Bahnhof in Erlangen. Bei eisiger Kälte sind wir in den Zug gestiegen, um anschließend noch 2 Stationen mit der U-Bahn weiter zu fahren und nach 5 Minuten Fußweg sind wir schließlich ziemlich verfroren am BIZ angekommen. Wir haben Weiterlesen ›

Top