Bisher sind in Deutschland knapp über 62 Prozent der Menschen vollständig gegen das Corona-Virus geimpft. Um die Pandemie noch wirksamer bekämpfen zu können, sollten wir die Anzahl weiter erhöhen. Da der Impfstoff mittlerweile für Jugendliche ab 12 Jahren freigegeben ist, mach das Impfzentrum Erlangen deswegen ein Impfangebot für unsere Schule. Darüber bin ich sehr froh und würde mich freuen, wenn das Angebot gut ankommt:

  • Am Freitag, 01. Oktober 2021, können sich alle Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren direkt in der Schule impfen lassen
  • Die Anwesenheit der Eltern ist nicht erforderlich
  • Voraussetzung: Die Eltern müssen den Aufklärungsbogen und den Anamnesebogen ausfüllen und bei der Klassenlehrkraft abgeben. 
  • Die Klassenlehrkräfte unterstützen und sammeln die Unterlagen vor dem Impftermin

 

 

1. Oktober – Impfen an der Penzoldt!