Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

Alle guten Messen sind drei!

Den krönenden Abschluss aller Berufsorientierungsmessen für uns bildete die Vocatium 2019 in der Erlanger Ladeshalle, die wir am 9.4.19 besuchten. Im Vorfeld hatten die Schüler die Möglichkeit persönliche Gesprächstermine mit ansässigen Firmen, Bildungsinstitutionen und sozialen Einrichtungen auszumachen. Frau Nüsslein, die Projektmanagerin der Vocatium 2019, kam an die Schule und coachte uns in einem Workshop zu Körpersprache und Bewerbungsgespräch. So waren wir gut vorbereitet für den Messebesuch. Von Vorteil erkannten wir gleich die Lebendigkeit und die Verbindlichkeit aller Beteiligten. Aufregend für die Schüler waren die Gespräche, weil sie sozusagen eine gute Übung für eine Bewerbung waren. Sowohl Aussteller als auch  Besucher  haben die Gesprächstermine den Kontakt zueinander erleichtert und alle kamen schnell miteinander in Austausch. 20 - minütige Vorträge waren kurzweilig und informativ. So konnten wir viel über  Ausbildungen, duales Studium und die reale Arbeitswelt erfahren. 

Unser Fazit ist, dass die Vocatium 2019 Erlangen, eine tolle Sache ist. Besonders schön war die Übersichtlichkeit in der Ladeshalle und eine angenehme und freundliche Atmosphäre.     

Klasse V1

Zurück zur Übersicht