Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

Ausflug der 7ÜG zum DoKuPäd in Nürnberg

Am Donnerstag den 01.02.2018 ist die Klasse 7ÜG nach Nürnberg Süd ins DoKuPäd - Bildungszentrum St.Paul gefahren. Dort besuchten sie den Workshop „Meine Rechte - Deine Rechte - Kinderrechte“.DieSchüler und Schülerinnen haben sich damit beschäftigt was die Kinderrechte mit Ihrem täglichen Leben zu tun haben.

Alle Kinder und Jugendliche haben Rechte. Überall auf der Welt.

Rechte sind wichtige Regeln die für jeden von uns gelten. Auch für die Erwachsenen. Zum Beispiel: „Du darfst lern

en. Du darfst in eine Schule gehen.“ Egal ob Junge oder Mädchen jeder darf eine Schule besuchen. Wenn alle die gleichen Rechte haben bedeutet das aber auch, dass wir die Rechte des Anderen nicht verletzen dürfen.

Demnach haben alle Schüler und Schülerinnen die Pflicht, im Unterricht mitzumachen und gut zuzuhören und sich an die Schulregeln zu halten.

Das ist schon mal klar… schwieriger wird es da schon mit dem Recht auf eine eigene Meinung. Das bedeutet nämlich auch den Anderen wegen einer anderen Meinung nicht auszulachen und diese zu respektieren.

Nach dem Vormittag habe die Köpfe ganz schön geraucht und die Klasse ist mit neuen Eindrücken zurück nach Erlangen gefahren.

Schön war´s mal wieder.
Zurück zur Übersicht