Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

"Engel" zu Gast im Novotel Erlangen!

Am letzten Samstag, also am 20. Mai 2017, war es endlich soweit. Der neu gegründete Chor unserer Schule gab sein Debüt beim „Fest der Begegnung“ der Georg-Zahn-Schule in Erlangen. Diese Schule gibt Kindern und Jugendlichen, die besonderen Förderbedarf haben, Raum und Zeit zum Lernen. Weil die EPS im Jahr 2016 den Erlanger Inklusionspreis der Lebenshilfe erhielt und wir dort Kontakte zur Lebenshilfe und zum Novotel knüpfen konnten, war es natürlich eine Ehrensache, dass wir beim Sommerfest mitmachten. So halfen Schülerinnen und Schüler der V1 bei der Betreuung von Spielstationen und beim Grill tatkräftig mit. Vielen Dank an die Kids und an ihren Lehrer, Herrn Zosel, die schon mittags um 12:00 Uhr bereit standen und sich einweisen ließen. Stolz sind wir auch auf die Schülerinnen und Schüler unserer Klassen 5/6, die ihren ersten Chorauftritt hatten. Unter Leitung unseres Mitarbeiters, Herrn Arp, gaben sie drei Songs zum Besten, die allesamt gut ankamen. Der Höhepunkt war sicher die Interpretation von „Engel“ der deutschen Band Rammstein. Neben den Stimmen ließen hier auch Schlagzeug, Flöten, E-Gitarre und E-Bass den Innenhof des Novotels erzittern. Bei diesem Lied unterstützten auch Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen. Euch allen, aber auch den vielen anwesenden Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen, ein Riesendankeschön für die Hilfe und das Daumendrücken.

Wir hoffen die Kontakte zur Georg-Zahn-Schule, aber auch zum Novotel Erlangen in Zukunft noch weiter ausbauen zu können. Auf jeden Fall freuen wir uns schon auf eine Neuauflage im kommenden Jahr. Hoffentlich wieder mit anständig Rock´n Roll im Gepäck.

Zurück zur Übersicht