Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

Lions Quest - Erwachsen handeln!

Unsere Schule ist nun schon seit Jahren Lions Quest zertifiziert. Was aber genau bedeutet das? Lions Quest ist ein Programm für Schülerinnen und Schüler der verschiedensten Jahrgangsstufen. Es geht z.B. darum, dass sich Klassen zu einer Gemeinschaft finden, dass Jugendliche sich Gedanken über kurz-, mittel- und langfristige Ziele machen und dass unsere älteren Schülerinnen und Schüler demokratisches Handeln erlernen und seinen Wert erkennen. Gefördert wird dieses Programm und damit auch die Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer vom Lions Club. Voller Stolz können wir berichten, dass die große Mehrheit unseres Kollegiums an den Lions Quest-Fortbildungen teilgenommen hat. Viele der neuen sind zudem schon für weitere Veranstaltungen angemeldet. Um das Lions Quest-Zertifikat zu erhalten, müssen wir natürlich nachweisen, dass wir in diesem Bereich aktiv sind. Darum kümmern sich die beiden Lions-Quest-Prozessbegleiterinnen, die an unserer Schule Lions Quest-Tage und Stunden planen. Regelmäßig bekommen wir auch Besuch von Verantwortlichen des Lions Club Erlangen. Diese interessieren sich für unsere Aktivitäten auf diesem Gebiet, prüfen aber auch, ob wir unseren Verpflichtungen nachkommen.

Deswegen besuchten uns am 18. November Herr Brunner und Frau Stempfer um bei einer Lions Quest Stunde der 10 M dabei zu sein. Frau Akkus, sie ist eine der Prozessbegleiterinnen, zeigte eine Stunde des neuen Programms „Erwachsen handeln.“ Unsere beiden Gäste waren mehr als beeindruckt. Zeigten die Jugendlichen doch, dass sie auf einem guten Weg sind, in Zukunft als mündige junge Erwachsene ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Im Rahmen des Besuchs wurde uns von Herrn Brunner und Frau Stempfer zudem ein Moderationskoffer überreicht, der uns hilft, die Lions Quest-Stunden in Zukunft noch professioneller zu gestalten. Vielen Dank!

Bleibt noch zu sagen, dass der Lions Club sich auch der Aufgabe annimmt, Jugendlichen und junge Erwachsenen verschiedenster Herkunft das Einfinden in unsere Gesellschaft zu erleichtern. Dazu wurde ein ganz brandneues Konzept entwickelt: Zukunft in Vielfalt. Derzeit laufen die Lehrerfortbildungen und auch von unserer Schule werden Kolleginnen und Kollegen dabei sein. Wir sind gespannt, welche Inhalte uns erwarten.

Zurück zur Übersicht