Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

Schnuppern an der EPS!

Am Dienstag, 03. Juli 2018 war es wieder einmal soweit. Unserer neuen Schülerinnen und Schüler der zukünftigen 5. Klassen kamen zum Schnuppern an unsere Schule. Wir wollen den über 60 Kindern den Start bei uns so leicht wie möglich  machen und sie sollten die Penzoldt schon mal ein bisschen kennenlernen. Dies gelang vor allem deshalb sehr gut, weil die 8. Klassen diesen Schnuppertag im Rahmen eines Übungsprojekt vorbereiteten. Die Gruppen der drei praktischen Fächer Soziales, Technik und Wirtschaft bereiteten alles toll vor. So buk das Team Soziales wunderbare Cupcakes. Das Team Technik bastelte kleine Papierhubschrauber, die mit dem Penzoldt-Logo versehen waren. Auch das Team Wirtschaft war sehr aktiv. Dieses bereitete Namensschilder unserer neuen Schülerinnen und Schüler vor, die auf T-Shirts aufgebügelt werden konnten. Euch allen und auch euren Lehrerinnen und Lehrer ein Riesendankeschön für diese gelungene Aktion.

Natürlich lernten die Kinder der zukünftigen drei 5. Klassen auch ihre Lehrerinn ein Lehrer kennen. Diese führten durch die Schule und zeigten schon mal die Klassenzimmer. Die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Ganztagesklasse lernten zudem die Instrumente kennen, die sie ab September lernen können. So durften sie sich an der Trompete, am Saxofon und an der Posaune ausprobieren. Ein weiterer Dank geht an die Klasse 5g. Die 5/6g sind sogenannte Bläserklassen und bilden die Basis unserer bekannten Bigband. Die Kids begrüßten unsere Neuen mit einigen Stücken, die sie während des Jahres gelernt hatten.

Kurzum, das war ein toller Tag. Danke an all die beteiligten Schülerinnen und Schüler und die vielen Lehrkräfte. Ich glaube, die Penzoldt-Familie hat eine gute Figur abgegeben.

Zurück zur Übersicht