Ernst-Penzoldt-Mittelschule

News

Zurück zur Übersicht

Jede Stimme zählt – Die U-18-Wahl

Am Freitag, dem 12.Oktober 2018, was es so weit – die beiden Klassen 8g und 8m trafen sich gemeinsam in der Früh in der Stadt, um zusammen wählen zu gehen.

Da wir alle natürlich noch zu jung für „richtiges Wählen“ sind, ist die U-18-Wahl dazu da, uns Jugendlichen die Politik näher zu bringen und um uns zu helfen, z. B. das Parteiensystem zu verstehen. Wir hatten uns im Vorhinein schon mit Wahlen und der Frage, warum es wichtig ist wählen zu gehen beschäftigt, weshalb wir alle auch sehr motiviert waren. Am Hugenottenplatz angekommen wurden wir vom Stadtjugendpfleger Herrn Kohler darüber informiert, was wir alles Wählen sollten. Wir konnten neben dem Wählen des Landtags auch Parteien begründet abwählen, indem wir sie in Form von Dosen abwarfen und eine schriftliche Begründung abgaben. Von den verschiedenen Parteien gab es dort auch jede Menge Souvenirs und außerdem für viele von uns auch Helium-Luftballons. Anschließend ging es zu Fuß über die Schwabach-Auen zurück an die Schule.

Es war ein toller Vormittag, aus dem man viel lernen und für die Zukunft mitnehmen konnte.

Alexandra Kraft, 8m

Zurück zur Übersicht