News

Liebevoll eingepackt und bis zu 15 Kilo schwer: 20 solcher Pakete waren auch dieses Jahr wieder unter dem Weihnachtsbaum in unserer Aula zu finden. Sie waren bestückt mit Dingen des alltäglichen Lebens wie Mehl, Zucker, Reis, Nudeln oder auch mit Malblöcken und Stiften für Kinder. Transportiert werden die Pakete nun Weiterlesen

Mirjam Seufert
Trotz Corona stimmen wir uns schon fröhlich auf die Weihnachtszeit ein und die Kinder basteln fleißig allerhand Festliches. Dazu gehört unser OGT-Adventskalender, dessen Türchen bei uns kleine Tüten sind, die die Kids Motto-mäßig bemalen – so ziert Tütchen Nummer 7 Schneewittchen mit ihren sieben Zwergen und auf der Nummer 11 Weiterlesen

Juliane Krüger
In den Herbstferien haben wir unser erstes schulisches Praktikum gemacht. Bei dieser Zugangserkundung waren wir für einen Tag in einem Betrieb. Wir haben ganze verschiedene Firmen besucht: Malerbetriebe, Kindertagesstätten, Metzgereien, Friseursalons, Elektrobetriebe, Fahrradgeschäfte, Sicherheitsdienste, Altenheime, Orthopädiezentren und Autogeschäfte. Die Arbeitstätigkeiten und Arbeitszeiten waren sehr unterschiedlich. Meistens durften wir aber schon Weiterlesen

Alexander Schliffka

 

Willkommen

 

..bei uns an der Penzoldt. Wir freuen uns, dass Sie auf unserer Webseite vorbeischauen und sich informieren. Gern können Sie auch einfach mal vorbeikommen bei uns und reinschnuppern. Sie werden 51 hochengagierte Kolleginnen und Kollegen, eine super Verwaltungskraft, einen netten Hausmeister und außerdem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Förderkreises erleben. Diese kümmern sich um die Ausgestaltung und die Qualität des offenen und gebundenen Ganztages. Nicht zu vergessen unsere 400 Schülerinnen und Schüler, die fast alle sehr freundlich und hilfsbereit sind. Voller Stolz kann ich sagen, dass wir uns hier alle für Ihr Kind und seine Förderung einsetzen. Wir starteten 2016 mit einem intensiven Schulentwicklungsprozess, der in vielen Bereichen wirksam ist. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern Lern- und Kommunikationstrainings, entwickelten ein Methodencurriculum, arbeiten mit einem Lerntagebuch und haben das Lernen ein Stück weit digitalisiert. Aber auch die qualitätvolle Entwicklung unserer Ganztagesangebote und die intensive berufliche Orientierung stehen im Fokus. Besonders stolz sind wir auf unseren zum naturnahen Spielhof umgebauten Pausenhof. Wenn Sie am Hallenbad in Spardorf parken und zur Schule laufen, können Sie sich ein Bild davon machen. Natürlich bieten wir auch schulische Abschlüsse an. Neben dem einfachen, können unsere Schülerinnen und Schüler den qualifizierenden Mittelschulabschluss erwerben. Außerdem können unsere Jugendlichen in den M- oder V-Klassen den mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. Sie sehen, bei uns ist eine ganze Menge los. Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne.

Beste Grüße aus der Ernst-Penzoldt-Schule

Frank Didschies (Rektor)