News

Rein in die Sicherheitsschuhe – raus auf den Pausenhof! Neun Schüler der 8. Klassen pflasterten unter Anleitung der Baufirma ROTEC in der Woche vor den Herbstferien einen neuen Weg im Pausenhof. Mit Begeisterung und Muskelkraft konnten die Jungs beweisen, dass sie zügig und ordentlich arbeiten können. In diesem kooperativen Projekt, Weiterlesen

Juliane Krüger
Die Schülerinnen und Schüler sowie Betreuerinnen des Penzoldt’s After School Club (Offene Ganztagesbetreuung) wurden als Sieger in der Kategorie Mittelschule „Informationsvielfalt“ mit dem Schülerzeitungspreis „Die Raute“ von der Hanns-Seidel-Stiftung ausgezeichnet. Dazu fuhren die Kinder mit ihren Betreuerinnen am Montag, den 24.10.2022, nach München zur Preisverleihung. Von der Jury erhielten sie Weiterlesen

Juliane Krüger
Lernen fürs Leben - Die Mitarbeiter*innen von JAZ (Jugend-Arbeit-Zukunft, Berufsorientierung Stadt Erlangen) haben am 05. Oktober gemeinsam mit dem Uniklinikum Erlangen ein spannendes Event für Technik-begeisterte Neunt- und Zehntklässler durchgeführt: 38 Schülerinnen und Schüler der Ernst-Penzoldt-Mittelschule, Hermann-Hedenus-Mittelschule und Eichendorffschule besuchten den gewerblich-technischen Bereich des Dezernats Gebäudewirtschaft – Technischer Dienst. Dort Weiterlesen

Juliane Krüger

 

Willkommen

 

..bei uns an der Penzoldt. Wir freuen uns, dass Sie auf unserer Webseite vorbeischauen und sich informieren. Gern können Sie auch einfach mal vorbeikommen bei uns und reinschnuppern. Damit Sie einige von uns auch live erleben können, drehten wir einige Videos. Schauen Sie doch mal vorbei.  Sie werden hochengagierte Kolleginnen und Kollegen, eine super Verwaltungskraft, einen netten Hausmeister und außerdem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Förderkreises erleben. Diese kümmern sich um die Ausgestaltung und die Qualität des offenen und gebundenen Ganztages. Nicht zu vergessen unsere derzeit 382 Schülerinnen und Schüler, die alle sehr freundlich und hilfsbereit sind. Voller Stolz kann ich sagen, dass wir uns hier alle für Ihr Kind und seine Förderung einsetzen. Wir starteten 2016 mit einem intensiven Schulentwicklungsprozess, der in vielen Bereichen wirksam ist. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern Lern- und Kommunikationstrainings, entwickelten ein Methodencurriculum, arbeiten mit einem Lerntagebuch und nehmen das digitale Lernen sehr ernst. Die Stadt Erlangen stattete ihre Schule mit Office365 aus, weshalb die Arbeit mit den Office-Programmen, mit Teams oder OneNote etabliert ist. Zudem starten wir gerade den Prozess „Schulen im Aufbruch“ und wollen da vor allem den 17 Nachhaltigkeitszielen mehr Raum geben.  Aber auch die qualitätvolle Entwicklung unserer Ganztagesangebote und die intensive berufliche Orientierung stehen im Fokus. Besonders stolz sind wir auf unseren zum naturnahen Spielhof umgebauten Pausenhof.  Natürlich bieten wir auch schulische Abschlüsse an. Neben dem einfachen, können unsere Schülerinnen und Schüler den qualifizierenden Mittelschulabschluss erwerben. Außerdem können unsere Jugendlichen in den M- oder V-Klassen den mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. Sie sehen, bei uns ist eine ganze Menge los. Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne.

Beste Grüße aus der Ernst-Penzoldt-Schule

Frank Didschies (Rektor)