Am Dienstag vor den Weihnachtsferien besuchten Schüler und Schülerinnen aus dem Offenen Ganztag (OGT) mit ihren Betreuerinnen Franzi Ortmeier und Juliane Krüger die spannende Ausstellung „BarriereSprung. Vom Leben mit Behinderung“ im Stadtmuseum Erlangen. Schon auf dem Weg in die Stadt haben wir bemerkt, dass die Stop-Drücker im Bus mit kleinen Weiterlesen

Juliane Krüger
Heute bewies unsere SMV wieder einmal, was für tolle Arbeit sie leistet. Gemeinsam mit Frau Seufert und Herrn Zosel organisierten die Schülerinnen und Schüler den Verkauf von selbst gebackenen Waffeln und Punsch. Damit sich die Sache lohnte, starteten wir 10 Minuten früher mit der 1. Pause. In den ersten beiden Weiterlesen

Frank Didschies
Matheunterricht ohne Buch und Heft – diese Möglichkeit nutzten die 5. und 6. Klassen sowie die beiden Deutschklassen gerne und hatten Spaß beim Ausflug ins „Mathelier“, der Lernwerkstatt des Schulmuseums Nürnberg, das zwei Wochen an der EPS Station machte. Hier konnten sie an 32 Stationen verschiedene Bereiche des Mathematikunterrichts spielerisch Weiterlesen

Katharina Ullmann
Auch in diesem Jahr fand wieder die Nikolaus-Aktion der SMV statt. Alle Schüler und Lehrer der EPS hatten die Möglichkeit, sich eine süße Überraschung mit kleiner Grußkarte zu schicken. Die Kärtchen dazu wurden im Vorfeld von den SMV-Schülern verkauft, beschriftet und einige Tage später an die Nikoläuse gebunden. So konnten Weiterlesen

Mirjam Seufert
Am 1. Advent war es wieder soweit. Unsere Bigband trat auf der Erlanger Waldweihnacht auf. Ab 14:30 Uhr hatte die Penzoldt den Erlanger Schlossplatz fest im Griff. Was soll ich sagen? Die vielen Proben der letzen Wochen haben sich wieder einmal gelohnt. Das Publikum war begeistert und ließ sich von Weiterlesen

Frank Didschies
Es ist wieder soweit – die Stadt Erlangen verwandelt in den Adventswochen den Platz vor der Stadtbücherei in eine Eisfläche und bietet somit ambitionierten Schlittschuhläufern und -läuferinnen die Möglichkeit, sich auch bei wenig winterlichem Wetter (Sonnenschein, buntes Laub…!) in einen Ice Tiger oder eine Eisprinzessin zu verwandeln. Die Klasse 5b Weiterlesen

Anja Verner
Am 15. November war der bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen. Die 10m besuchte hierfür das Kinderhaus „Lummerland“ in Uttenreuth. Um 9.00 Uhr ist unsere Klasse losgelaufen. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei Rewe für die Hungrigen unter uns sind wir nach etwa 25 Minuten am Kinderhaus angekommen. Die Kinder waren alle Weiterlesen

Mirjam Seufert
Heute war der TÜV da und hat unser neues Stämmekikado freigegeben. Ab morgen darf dies daher von allen Schülerinnnen und Schülern genutzt werden. Damit ist ein wichtiger Bauabschnitt des Pausenhofumbaus geschafft und einer der fleißigsten Helfer, unser Herr Teschemacher, konnte die "Betreten-Verboten-Schilder" abnehmen. Vielen Dank an die vielen Unterstützer und Weiterlesen

Frank Didschies
Nürnberg ist immer eine Reise wert-nicht nur, wenn der Club ein Heimspiel hat. Besonders gilt das für das Nürnberger Kindermuseum. Gut erreichbar, da nahe der Haltestelle Rothenburger Straße gelegen, und pädagogisch wertvoll. Die Klasse 5 g besuchte das Museum am Dienstag, den 12.11.2019. Man kann dort verschiedene Module buchen. Uns Weiterlesen

Rebecca Kunzelmann
Letzten Samstag war es wieder einmal so weit. Der erste Secondhandbasar des laufenden Schuljahres ging über die Bühne und war wieder einmal ein toller Erfolg. Es wurden mehr als € 900 eingenommen, die unserem Förderverein zugutekommen. So ist es uns möglich bei Klassenfahren, Skilagern und anderen Aktivitäten Unterstützung geben zu Weiterlesen

Frank Didschies
Heute um 11:00 Uhr war´s soweit. Herr Hofmann, er ist Mitglied des Erlanger Lions Club, spendete 200 Krapfen für die EPS. Diese Aktion führen die Lions gemeinsam mit der Bäckerei "Der Beck" durch. Herr Hofmann kaufte die Krapfen, um diese danach bei uns in der Penzoldt zu verschenken. Wer aber Weiterlesen

Frank Didschies
Die SchülerInnen der Klassen 9b/g/m haben sich im Fach Soziales intensiv damit auseinandergesetzt, wie wir beim Einkaufen und beim Kochen nachhaltiger handeln können. Viele gute Ideen sind dabei entstanden, zwei davon haben wir sofort in die Praxis umgesetzt. Im Unterricht wurden aus Stoffresten Bienenwachstücher zum Verpacken hergestellt und Netzbeutel für Weiterlesen

Susanne Kiehn